Inhalt

Bienen, Wespen und Hornissen

Bienenschwärme werden von einem erfahrenen Imker eingefangen. Wespen- und Hornissennester werden gegen Gebühr von einem Fachmann entfernt.

Meldestelle:

Herr Christian Ebnöther (FW), Tel. 078 713 23 20

Herr Reto Cadosch (FW), Tel. 079 438 04 42

Reagieren Sie allergisch auf Bienen-, Wespen- oder Hornissenstiche, ist unverzüglich ein Arzt aufzusuchen.

Ärztlicher Notfalldienst (Ärztefon), Tel. 0800 33 66 55

Giftinformationszentrum, Tel. 044 251 66 66 (im Notfall Tel. 145)

Zugehörige Objekte