Inhalt

Sehr gute Jahresrechnung infolge Kostenkontrolle und Steuermehrerträge

8. April 2020
Die Jahresrechnung 2019 der Politischen Gemeinde schliesst rund 2.9 Millionen besser ab als budgetiert. Im Wesentlichen ist das auf stabile Kosten und Mehrerträge aus Grundstückgewinnsteuern zurückzuführen. Der Finanzhaushalt weist per Ende 2019 ein Nettovermögen aus. Allerdings zeichnet sich angesichts der geplanten Investitionen eine erneute Verschuldung ab.

Bei einem Aufwand von Fr. 53'080'769.42 und einem Ertrag von Fr. 55'755'674.14 weist die Jahresrechnung 2019 einen Ertragsüberschuss von Fr. 2'674'904.72 aus. Dieser wird dem Bilanzüberschuss gutgeschrieben. Im Budget 2019 wurde ein Aufwandüberschuss von Fr. 231'000 ausgewiesen. Das um rund 2.9 Millionen Franken bessere Ergebnis gegenüber dem Budget ist im Wesentlichen auf Mehrerträge bei den Gemeindesteuern (Fr. + 0.6 Mio.) und den Grundstückgewinnsteuern (Fr. + 3.5 Mio.), Minderaufwendungen bei den Abschreibungen (Fr. – 0.3 Mio.), bei den Beihilfen und der gesetzlichen wirtschaftlichen Hilfe (Fr. – 0.5 Mio.) sowie einer effektiven Kostenkontrolle in allen Bereichen zurückzuführen. Diese positiven Effekte wurden durch Mehraufwendungen in den Bereichen Langzeitpflege (Fr. + 0.6 Mio.), Ambulante Pflege (Fr. + 0.4 Mio.) und einem tieferen Finanzausgleich (Fr. – 1 Mio.) reduziert.

Die Nettoinvestitionen ins Verwaltungsververmögen von Fr. 366'291.03 liegen unter den veranschlagten Nettoausgaben von Fr. 6'372'000.00. Dies ist im Wesentlichen auf zeitlich verzögerte Projekte bei den Gemeindestrassen, Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung zurück zu führen.

Die Verpflichtungen gegenüber den gebührenfinanzierten Eigenwirtschaftsbetrieben (Wasserversorgung, Abwasser- und Abfallbeseitigung) erhöhten sich auf insgesamt Fr. 5'411'354.09.

Die Nettoschuld von Fr. 6.4 Mio. per Ende 2018 hat sich per Ende 2019 in ein Nettovermögen von rund Fr. 0.9 Mio. geändert. Dies vor allem aufgrund des Ertragsüberschusses und von Finanzausgleichs-Abgrenzungen.


Gemeinderat Urdorf


Zuständige Abteilung: Finanzabteilung

 

Zugehöriges

Veranstaltung zum Thema
Gemeindeversammlung Urdorf